Folge 28: Klein und oho / Der verflixte 29. Februar

6,40 

Artikelnummer: 6909801539097103 Kategorie:

Beschreibung

Klein und oho Endlich sind Hui Buh und Hedda Hex wieder auf Schloss Burgeck! Hier lernen das kleine Gespenst und die kleine Hexe Emil und Liv kennen, die Kinder des Schloss-Hausmeisters. Als den vieren aus Versehen der Zeiger einer wertvollen Kaminuhr in ein Mauseloch rutscht, müssen Hui Buh und Hedda Hex spuken, hexen und sich im Schrumpfen üben! Der verflixte 29. Februar Gespenst Hubert und Hexe Ernestine sind aus ihren magischen Bildern verschwunden. Das gab es noch nie! Und genau deshalb machen sich der Gespensterschüler Hui Buh und die Hexenschülerin Hedda Hex große Sorgen. Auf ihrer Suche nach den beiden stellen sie fest, dass sie nicht die Einzigen in Burgeck sind, die Hilfe brauchen …

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Folge 28: Klein und oho / Der verflixte 29. Februar“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert